Irgendwie liegt es auf meinem Weg, das Gelernte weiterzugeben, aber Lehrerin in einer Schule wollte ich nicht werden. Schon mit 15 habe ich kleineren Kindern das Reiten, den Umgang mit Pferden und meine Liebe zu Pferden vermittelt.

Was dann unter anderem vor 2 Jahrzehnten zu Workshops für Frauen für das Radfahren und die Radreparatur wurde.

Danach kamen Alpenüberquerungen mit dem Mountainbike, Interventionen für Psychologisches Wohlbefinden und Sport und ein paar Sachen mehr.

Auf dem Weg liegen nun für mich viele Jahre Profisport und eine Menge hilfreicher Erkenntnisse, über Ernährung, oxidativem Stress, Burnout und Trainingswissenschaft.

Auf meiner Seite geht es nun darum, genau diese Dinge so vermitteln, dass jeder Sie versteht und anwenden kann.

Die größte Erkenntnis zwischen Sport, Training, Ernährung und Gesundheit ist, wie sehr der oxidative Stress uns alle betrifft.

Antioxidantien werden oft beworben und verkauft. Sie haben Ihren Sinn. Aber haben wir einen messbaren Effekt nach der Einnahme gespürt?

Ist unser Trainingszustand, die aerobe Kapazität besser geworden? Ich habe festgestellt, dass dem kaum so ist, und dass dies mit unserer modernen Welt zusammen hängt.

Wir haben immer weniger Energie und immer weniger Atmungskapazität, was sich auf eine Mitchondriale (Kraftwerk der Zelle) Diskapazität zurückführen lassen kann.

Dadurch entzünden sich die Zellen, und wir haben mit immer mehr Entzündungsherden zu tun.

Die kommenden Projekte werden sich also darum drehen, zu unterstützen, die Entzündungen zu reduzieren und, dass sich die Mitochondrien reparieren und vermehren.

Was heißt, dass wir dadurch mehr Energie haben und viele Probleme sich in einfach auflösen werden.

Ich werde, digital Programme, Seminare und Workshops anbieten, die Lösungen für Gesundheit bringen und damit ein Stück Jungend und Schönheit mit sich bringen. Schlank wird man dabei von alleine.

Und ich? Ich werde mir sicherlich noch einmal etwas Besonderes suchen, um weiterzukommen und zu sehen wie weit ich auf dem Erkenntnisstand bin.